1
vorgerichtliches Inkasso
2
gerichtliche Durchsetzung
3
Forderungs- Überwachung

Zwangsvollstreckung / Überwachung

Sobald ein vollstreckbarer Titel vorliegt, beginnt die Phase der Zwangsvollstreckung bzw. der Forderungsüberwachung.

Gerade hier zeigt sich unsere Stärke. Wir wissen, welche Maßnahme wann sinnvoll ist. Wir beobachten genau und setzen im richtigen Moment an der richtigen Stelle an. Stumpfes Abarbeiten eines Standardvorgehens gibt es bei uns nicht. Wir behandeln jede Forderung so individuell wie möglich. Gerade, weil die hier anfallenden Kosten ein hohes Risiko für uns darstellen – und wir schließlich nichts verdienen, wenn wir keinen Erfolg haben – können Sie sicher sein, dass Ihre Forderungen hier nicht zur Karteileiche werden.

Selbstverständlich können Sie uns jederzeit gerne Altforderungen, die sich bei Ihnen noch im Archiv befinden, in unser Überwachungsverfahren geben. Völlig ohne Kostenrisiko.

Wir bleiben für Sie am Ball, bis die Forderung bezahlt oder wirklich absolut uneinbringlich ist – notfalls auch 30 Jahre lang.

Eben viel mehr als Forderungsmanagement.

Rückruf

Kunde Schuldner 
captcha

* Pflichtfelder

Ihre Vorteile

  • Schnelle, effiziente individuelle Bearbeitung Ihrer Forderungen.
  • Alle Dienstleistungen aus einer Hand.
  • Ihre Zufriedenheit ist unser Hauptanliegen.